Versuchen Sie zunächst, Ihr Telefon neu zu starten. Dazu halten Sie normalerweise die Einschalttaste gedrückt, bis sich das Gerät ausschaltet, und schalten es dann mit derselben Taste wieder ein.

    Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, löschen Sie den Cache und die Daten des Play Store.

    1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts.
    2. Tippen Sie auf Apps.
    3. Tippen Sie auf das 3-Punkte-Symbol (oben rechts).
    4. Tippen Sie auf Systemanwendungen anzeigen, um vorinstallierte Anwendungen anzuzeigen.
    5. Suchen Sie den Google Play Store und tippen Sie darauf.
    6. Wasserhahn Lagerung.
    7. Tippen Sie auf Cache löschen.
    8. Tippen Sie auf OK.
    9. Starten Sie das Gerät neu und prüfen Sie das Problem.

    Und wenn das nicht funktioniert, versuchen Sie, Ihr Google Play Store-Konto vom Gerät zu entfernen und es wieder hinzuzufügen.

    Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Konto zu entfernen:

    1. Gehen Sie zu Einstellungen.
    2. Tippen Sie auf Konten.
    3. Wählen Sie das Google-Konto aus (wenn Sie mehrere Konten haben, wählen Sie das, das Sie für den Google Play Store verwenden).
    4. Tippen Sie auf KONTO LÖSCHEN.
    5. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf KONTO LÖSCHEN.

    Führen Sie diese Schritte aus, um Ihr Google-Konto erneut hinzuzufügen:

    1. Gehen Sie zu Einstellungen.
    2. Tippen Sie auf Konten.
    3. Tippen Sie auf Konto hinzufügen.
    4. Wählen Sie Google.
    5. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Konto hinzuzufügen.

    Nachdem das Konto hinzugefügt wurde, öffnen Sie sofort den Play Store und versuchen Sie, die Anwendung Boating herunterzuladen. Wenn der Fehler 403 danach immer noch angezeigt wird, müssen Sie sich für weitere Unterstützung direkt an Google wenden.

    Share.

    Comments are closed.